Elektroarbeiten am 17.05.2021 im KGC

 

Sehr geehrte Mitglieder,

 

am Montag, den 17.05.2021 werden umfassende Elektroarbeiten in den Gebäuden des Krefeldr Golf Clubs durchgeführt.

In der Zeit von 07.00 Uhr bis ca.09:30 Uhr wird der Strom komplett abgestellt.

Dies hat auch  Auswirkungen auf die telefonische Erreichbarkeit des Sekretariats sowie auf die Startzeitenbuchung über Albatros.

Diese werden im obengenannten Zeitraum nicht buchbar / einsehbar sein.

Wir bitten um Ihr Verständnis und hoffen so schnell wie möglich wieder für Sie erreichbar zu sein!

 

Ihr KGC Team

Aktuell

Immunisierung durch Impfung oder Genesung ist dem Nachweis eines negativen Testergebnisses gleichgestellt

Liebe Mitglieder,

unsere Bundesregierung stellt eine nachgewiesene Immunisierung durch Impfung oder Genesung dem Nachweis eines negativen Testergebnisses gleich.

Das bedeutet, dass immunisierte Mitglieder ab sofort als dritte Person für einen Flight gebucht werden kann. Die Immunisierung kann nachgewiesen werden durch:

  1. den Nachweis einer vor mindestens 14 Tagen abgeschlossenen vollständigen Impfung gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff,
  2. den Nachweis eines positiven Testergebnisses, das auf einer Labordiagnostik mittels Nukleinsäurenachweis (PCR, PoC-PCR oder weitere Methoden der Nukleinsäureamplifikationstechnik) beruht und mindestens 28 Tage beziehungsweise maximal sechs Monate zurückliegt, oder
  3. den Nachweis eines positiven Testergebnisses nach Nummer 2 in Verbindung mit dem Nachweis der mindestens 14 Tage zurückliegenden Verabreichung mindestens einer Impfstoffdosis gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff.

Diese Bescheinigung (Impfpass o.ä.) legen Sie bitte im Sekretariat als Kopie vor. Bei Buchung von 3er Gruppen kann somit ein entsprechender Nachweis geführt werden.

Bei dieser Gelegenheit möchten wir noch mal an die Stimmabgabe zum Umlaufverfahren erinnern. Wir benötigen 249 abgegebene Stimmbögen, damit die Beschlüsse wirksam werden und wir handlungsfähig bleiben.

Vielen Dank!

Der Vorstand                                                                                           

 

Krefeld, 11.5.21

Liebe Mitglieder,

 

leider kündigt sich wohl wieder ein zu trockenes Jahr mit zu wenig Niederschlag an. Aktuell ist unser Platz an vielen Stellen schon wieder sehr trocken. Hinzu kommt, dass es wegen der niedrigen Temperaturen kaum Wachstum gegeben hat. Bei der derzeitigen hohen Spielfrequenz leiden besonders die Bereiche um die Vorgrüns.

 

Deshalb folgende dringende Bitten des Platzausschusses an Sie:

 

-        Bitte umfahren Sie die Vorgrüns möglichst weiträumig mit den Trolleys. 

 

-        Bitte nutzen Sie stets die angelegten Wege zum nächsten Tee. Dies gilt insbesondere für die Löcher 4, 6, 7, 8, 9,15 und 17.

 

-        Abkürzungen von Loch 6 über 15 zum Tee 7 und von Grün 15 über Tee 7 zu Tee 16 sind zu unterlassen.

Wir werden in den nächsten Wochen an verschiedenen Löchern einzelne Bereiche um die Vorgrüns absperren und nachsäen.  Die abgesperrten Bereiche sind Boden in Ausbesserung, es muss straflos gedropped werden.

 

Besserlegen gilt ab sofort nur noch auf den kurz gemähten Flächen.

 

Abschließend noch die Bitte, auf den Grüns und Vorgrüns Ihre Pitchmarken auszubessern. Wenn jeder Golfer/Golferin beim Betreten des Grüns immer eine Pitchmarke ausbessert, werden wir die Qualität unserer Grüns weiter deutlich verbessern können.

  

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Der Platzausschuss

Infektionsschutzgesetz bundesweite Notbremse

Sehr geehrte Mitglieder,

mit sofortiger Wirkung wurde das Bundes- Infektionsschutzgesetzes geändert.  (s. Anlage)

Das bedeutet, dass ab dem 23.4.21 das Gesetz für den KGC anzuwenden ist, da in Krefeld eine Inzidenz von über 200 vorliegt.

Bis auf weiteres, buchen Sie bitte nur noch 2er Gruppen und kontrollieren Sie bereits erfolgte Buchungen auf Regelkonformität. 3er Flights sind nur innerhalb eines Hausstandes möglich.

Alle „Alleinspieler“ sind aufgefordert, anderen Mitgliedern die Zubuchung zu gestatten. Eine kurze vorherige Absprache ist sinnvoll!

Um noch mehr Startzeiten realisieren zu  können, stellen wir die ab 30.4.21 auf einen 7 Minuten Takt um.

Des Weiteren teilen wir Ihnen auf diesem Wege mit, dass jetzt schon erkennbar ist, dass die „Jubiläumswoche inkl. Fest“ im August nicht in der geplanten Form stattfinden kann. Ob und wie Alternativveranstaltungen aussehen können, teilen wir Ihnen auf den bekannten Kommunikationswegen mit.

Wir bitten Sie  dringend in unser aller Interesse, Buchungen nur im Einklang mit der Corona Verordnung vorzunehmen.
Die Verordnung verpflichtet uns, die Einhaltung der Vorgaben sicherzustellen.

Mit sportlichem Gruß

Ihr Vorstand

 

Krefeld, 23.04.2021

Infektionsschutzgesetz Bund v. 22.04.2021
23.04.21, Größe: 71,54 KB

Start- u. Driving Rangezeiten: Anmeldepflicht aufgrund Corona VO!

 

Trolleys erlaubt: Ja

 

Platz: offen

 

Ferner bitten wir darum,

- mit den Trolleys nicht über die Vorgrüns zu fahren,

- die Absperrungen zu beachten und die angelegten Wege zu nutzen,

- die Divots einzusetzen,

- sowie auf den Grüns und Vorgrüns Pitchmarken zu entfernen.

 

Driving Range offen: Ja, Achtung Mattenzeiten

(Bei gebuchter Startzeit ist für die Nutzung der DR zum Warmspielen keine gesonderte Buchung notwendig!)

E-Carts erlaubt: Ja

 

Sommergrüns: Ja

 

  • Ab sofort können wieder "Registrierte Privatrunden (RPR)" [früher EDS Runden] gespielt werden!

Platzbelegung:

 
DatumWettspielUhrzeitTeeTee 1 offen ab
 

Montag ist Platzarbeitertag - An diesem Tag haben die Platzarbeiter Vorrang.

Die Driving Range ist immer montags ab 16:00 bis dienstags 09:00 Uhr geschlossen!

Wir bitten um Rücksichtnahme und Ihr Verständnis.

Vielen Dank